Ausbau der Werkstatthallen mit Montagegruben
Großzügiger und bequemer Arbeitsbereich

Werkstatthallen mit Montagegruben

Der Anbau einer zusätzlichen Werkhalle ist für IBB Baugesellschaft eigentlich reine Routine. Die große Herausforderung beim Bauprojekt von Truck Center Jost stellt die Installation von 2 großen Montagegruben unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Vorgaben und dem vom Kunden gewünschten Nutzen dar.

Montagegruben als Herzstück der neuen Werkstatthallen

Bei der Bauerweiterung durch eine zusätzliche Werkstatthalle bilden die neuen Montagegruben das wahre Herzstück der Werkstätte, damit ein bequemes und sicheres Arbeiten unterhalb der Fahrzeuge mit ausreichend Platz möglich ist.

Etliche Details sind zu beachten!  Die Abmessungen sind großzügig zu planen, um einen täglichen, flexiblen Arbeitskomfort zu gewährleisten. Die Grenzen der Gruben werden in der Regel durch die Gebäudemaße gesetzt. Die geeignete Grubentiefe kann je nach Fahrzeugtyp verschieden sein (LKWs, Busse, PKWs, …). Daher sind die Vorgaben des Bauherrn entsprechend dem geplanten Einsatz der Montagegruben zu berücksichtigen.

Gesamtansicht der Werkstatthallen, Bestand und Neubau
Detailansicht des Hallenneubaus
Erdarbeiten und Aufbau der Montagegruben

Ausstattung der Montagegruben

Zu bedenken sind ebenso die statischen Anforderungen der Grubeneinfassungen und -flächen, damit die Fahrzeuge jederzeit sicher bewegt werden können. Bei der Ausstattung ist auf genügend Stauraum im Grubenbereich zu achten. Anschlüsse für Elektro, Druckluft, Abluft, Ölversorgung, Altölentsorgung, Grubenentwässerung, usw. sind vorzusehen. Ferner verfügt die perfekte Montagegrube über Installationsmöglichkeiten für Schiebeabdeckung, Heber, Ölwanne, Abstützbrücken.

Einige Vorteile auf einen Blick

  • Berücksichtigung aller Sicherheitsaspekte
  • Belastbarkeit (statische Anforderungen)
  • Ausnutzung des vorhandenen Raumes
  • Grubenbeleuchtung
  • Sonstige Versorgungsleitungen
  • Ölabschneider
  • Technisches Belüftungssystem
  • Fachmännische Abdichtungsarbeiten
Errichtung des Hallengebäudes
Detailansicht der Montagegruben
Errichtung des Hallengebäudes