Wohnanlage in Beringen
Zu Hause im Herzen Luxemburgs

Neun Einfamilienhäuser in hochwertiger Bauweise

Der Ort Beringen mit seinen rund 1.100 Einwohnern liegt etwa 16 km Luftlinie von der Hauptstadt Luxemburg entfernt. Er verfügt über eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, so dass alle größeren Ziele schnell zu erreichen sind. Die exzellente Lage mit direktem Zugang zur Natur bietet unvergleichliche Erholungswerte.

Das Baugebiet wird durch IBB komplett neu erschlossen und überzeugt durch hochwertige Bauweise. Die neun eigenständigen Einfamilienhäuser werden in aufgelockerter, moderner Ausführung mit viel Grünfläche ringsum erstellt.

Wohnen in modernen Neubauten

In massiver Bauweise entstehen hochwertige Gebäude mit großzügigem Wohnraum und unverbauter Weitsicht. Neben der Auswahl der richtigen Materialien ist die handwerkliche Ausführung der Garant für werterhaltende Immobilien.

Die Wohnungen erscheinen kompakt und dennoch geräumig. Die Grundrisse sind bis ins Detail geplant. Die Bewohner können so einen maximalen Nutzen aus der vorhandenen Wohnfläche ziehen.  Zu jeder Immobilie gehört ebenso eine Terrasse, die zum gemütlichen Ausspannen einlädt. Wir sorgen für behaglichen Wohnkomfort!

[WEBVIDEO Source="https://www.youtube.com/watch?v=YjUbwx3Qr5s"]

Einfamilienhäuser Wohnanlage Beringen
Einfamilienhäuser Wohnanlage Beringen
Einfamilienhäuser Wohnanlage Beringen

Handwerkerqualität und energieeffiziente Bauweise

Einrichtungen wie Heizung und Sanitäranlagen, TV- und Telefonvorrüstung entsprechen modernen Standards. Besondere Aufmerksamkeit wird der Schall- und Wärmedämmung gewidmet. 

Die Hauseigentümer können die Wohnungen innen auf ihre Vorstellungen abstimmen, soweit dies technisch möglich ist, und die Innenwände des Hauses und die mögliche Verlegung der Türen vor dem Bau verändern.

  • Promotor: IBB Baugesellschaft
  • Architekt: Atelier d‘Architecture Dariusz Pawlowski Sàrl
  • Generalunternehmen: IBB Baugesellschaft
  • Umweltkonzept: Energieklasse AA, Passivhausstandard
  • Fertigstellung: 2022