Neubau eines Kälberstalls und Jungviehstalls
Große Fachkenntnis – intensive Planungsarbeit

Wohlfühlstall für die Jungtierhaltung

Um auch weiterhin in der Landwirtschaft erfolgreich tätig sein zu können, ist eine moderne Wirtschaftsweise eine der größten Herausforderungen für viele Landwirte. Die erste Grundsatzentscheidung, die sich aufdrängt: Ein Neubau, ein Umbau und eine Erweiterung oder doch eine komplette Aussiedlung.

Unser Kunde in Larochette hat sich in einer ersten Phase für einen kompletten Neubau eines Kälber- und Jungviehstalls entschieden. Von Anfang an unterstützt IBB Baugesellschaft den Bauherrn durch kompetente Beratung. So entstehen landwirtschaftliche Konzepte, die zu den Bedürfnissen des Landwirten und seiner Familie passen.

Einrichtung und technische Ausstattung

Entsprechend der Haltungsform muss jede Stallanlage über die angepasste Ausrichtungsform und die idealen Stallbedingungen verfügen. Neben der Einrichtung und technischen Ausstattung sind die Faktoren Wirtschaftlichkeit und Tierwohl zu berücksichtigen. Der neue Kälberstall überzeugt durch seine durchdachte Aufteilung, was die Gesundheit der Tiere fördert. Zudem muss er für die tägliche Arbeit praktisch ausgelegt sein. Je nach Alter der Tiere werden diese in Einzelboxen oder in Gruppenboxen mit Einzelfressständen gehalten. Die größeren Jungtiere leben in abtrennbaren Laufställen mit fester Standfläche am Fressbereich und Liegeflächen mit Stroh.

Kälberstall und Jungviehstall - 1. Arbeitsphase
Kälberstall und Jungviehstall - 1. Arbeitsphase
Kälberstall und Jungviehstall - 1. Arbeitsphase

Perfekt durchdachte Agrarbauten

Bei allen Projekten achtet IBB Baugesellschaft auf die höchstmögliche Effizienz. Wir liefern komplette Stallkonzepte aus einer Hand, angefangen beim Fundament und den Betonarbeiten über den Oberbau und das Dachsystem. Zudem planen wir mit unseren qualifizierten Partnerbetrieben die gesamte technische Stalleinrichtung, die Energietechnik sowie bei Bedarf die Photovoltaik-Anlage und sämtliche Nebengebäude. Aufgrund unserer Erfahrung beherrschen wir sämtliche Kombinationsmöglichkeiten und können Sie über Vor- und Nachteile Ihrer jeweiligen Wünsche aufklären.

Einige Vorteile im Überblick

  • Optimierte Kommunikation
  • Die gesamte Organisation an einer Stelle
  • Intensive Zusammenarbeit mit den Landwirten
  • Immer auf dem neuesten technischen Stand
  • Komplettservice „Made in Luxembourg“
  • Kundenservice auch nach der Fertigstellung